Leogang 

 

Eine Woche im österreichischen Fahrradparadies Leogang. Die Region bietet eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten, den alpinen Lebensraum zu erkunden. Sportlich, landschaftlich und kulinarisch bleiben hier kaum Wünsche offen.

 

In der „Leocard“(gibt‘s von der Unterkunft) ist eine Bergfahrt auf den Großen Asitz pro Tag inbegriffen, dort ist der Einstieg in den Bikepark Leogang. Der Park eignet sich für Anfänger bis Vollprofi und bietet auf verschiedensten Strecken 1000 Tiefenmeter am Stück. Die Tageskarte kostet 30 Euro.

 

Programmvorschläge:

Tour 1: „Römersattel“ zum Einrollen (600 hm, 30km)

Tour 2: Asitz, Saalachtaler Höhenweg, Biberg (1500 hm,30 km)

Tour 3: „Königsetappe“ zum Hundstein (1500 hm, 50 km)

Tour 4: St.Mariaä, Saalfelden, Leogang (700 hm, 40 km)

ein „Park-Tag“, wahlweise halbtags mit Technikschulung

ein Tag „Big 5“, Liftunterstützte Tour, 50 km, 1000 Höhenmeter, 8000 Tm

optional täglich eine Abfahrt durch den Park, wahlweise mit Technikschulung

 

Rahmenprogramm:

Besuch einer Sennerei am Biberg

Besuch der Vorderkaserklamm

Baden in Gumpen im Gebirgsbach

Termin 11. - 19. August 2018

Unterkunft

Ferienwohnung

Teilnehmer

max. 8 (Fortgeschrittene)

Teilnehmerbeitrag

Erwachsene 70,- €, Junioren 35,- €

Sonstige Kosten

Liftkarten, Bikepark-Karte

Anmeldung

Jan Alwers

jan.alwers(at)dav-neustadt.de

 

 

<<zurück