Neben einer wilden Landschaft bieten die Lechtaler Alpen sehr gutes Skigelände für fortgeschrittene Skitourengeher. Samstag und Sonntag wollen wir jeweils eine Skitour unternehmen. Die Touren werden vor Ort unter Berücksichtigung der Wetter-, Schnee- und Lawinenlage ausgewählt. Die Tourenlänge beträgt bis ca. 1.200 Hm. Für das Lechtal typisch sind steile Kare mit konstant über 30° Hangneigung, die sicheres Abfahren erfordern.   
Anreise: Freitag, Abfahrt ca. 15:00 in Neustadt
Rückreise: Sonntag, Abfahrt ca. 17:00 im Lechtal

Termin

22. – 24. Jan

Tourenleitung

Holger Sprengel

Voraussetzungen

Kondition für Skitouren bis ca. 1.200Hm
Sicheres Skifahren in allen Schneearten bis 35°
Kenntnisse in der Lawinenverschüttetensuche

Ausrüstung

LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Tourenski, -stiefel und Teleskopstöcke

Unterkunft

einfache Ferienwohnung (Selbstversorgung!)

Teilnehmer

max. 6 Personen

Teilnehmerbeitrag  

Erwachsene 20,- €, Junioren 10,- €

Anmeldung

Holger Sprengel  0157 84 77 41 23

holger.sprengel(at)dav-neustadt.de