Mehrseillängen 

Du hast bereits Erfahrung in verschiedenen Klettergärten gesammelt und willst endlich mehr Luft unter dir haben? Dann ist unser Mehrseillängen-Kurs genau das Richtige für dich! Ziel ist es, alle Handgriffe und Techniken für die ersten leichteren Klettertouren mit mehreren Seillängen zu erlernen.


Wir werden einen Tag an einen heimatnahen Felsen gehen, um mit euch Standplatzbau, Knoten und weitere Grundlagen für MSL zu trainieren. Danach geht es dann 4 Tage in die Alpen und ihr klettert eure ersten Routen mit mehreren aufeinanderfolgenden Seillängen. Während dieser Tage sind wir auch immer mal wieder in einem Klettergarten, weil sich hier Grundlagen besser vermitteln lassen. 

 

Inhalte:
Tourenplanung und Topos, Seilschaftsablauf, Standplatzbau und Management am Standplatz, Knotenkunde, Sicherungstechniken, Zwischensicherungen, Rückzug, Ablassen, Abseilen, alpine Gefahren



 

Termin: 1. Sonntag, 8.9. Grundlagen und Theorie (Klettergarten Schriesheim)
2. 14.09. bis 17.09. (Samstag nur Anreise) – Voraussichtlich Zillertal
Voraussetzungen:  Ihr klettert bereits in der Kletterhalle und am Fels im Vorstieg! Schwierigkeitsgrad UIAA 5 und beherrscht die Sicherungstechnik (zwingend erforderlich!)
Ausrüstung: Helm, Gurt, Schuhe, 2 *120er/ 2 *60er Bandschlinge, Seil, Kurz- und Langprusik, Tube, Sicherungsgerät, Abseilgerät,  3 Verschlusskarabiner, „Exen“, Kletterseil, wenn vorhanden Friends, Keile, Halbseil

Teilnehmer: 

3-6 Teilnehmer

Teilnehmerbeitrag: 

Erwachsene 75,- €, Jugendliche ab 16 J. / Junioren 37,50 €

Anmeldung:

Michael Weis       michael.weis(at)dav-neustadt.de
Jens Bauer           jens.bauer(at)dav-neustadt.de
Anmeldeschluss: 01.04.2019

 

 <zurück